selbst - erfahrung und psychotherapie

Sich wohlwollend kennen lernen.

Eigene alte (Beziehungs-)Muster, über die man immer wieder stolpert verstehen, begreifen. Schattenseiten entdecken, akzeptieren und integrieren - und wenn möglich auch ändern!


Psychisches Leiden lindern und bewältigen.*

Die Symptome im Lebenskontext sehen lernen. Die richtigen Schlüsse daraus ziehen. Pragmatisch Schritt für Schritt hin zur eigenen Gesundung gehen.


Immer wieder zu sich finden. Darin unterstütze ich Sie. 


* Die Zusatzversicherung Ihrer Krankenkasse übernimmt einen Teil der Kosten, sofern Ihre Beeinträchtigung krankheitsrelevant ist.

... mehr